Mit nur 7 Feldspielern und einem Torwart reisten wir am Sonntagmorgen nach Boningen. Viele Ausfälle erklärten die wenigen Spieler an dieser Runde. Trotzdem hätten 4 Punkte hermüssen. Dies misslang uns zu 100%.

Hurrican Bonningen II – Unihockey Derendingen II

Den Start verschliffen wir komplett. Nach 6 Minuten stand es bereits 3-0 für Boningen. Auf diesen Rückstand vermochten wir in der ersten Halbzeit zu reagieren. Wir konnten bis zur 14. Minute den Rückstand aufholen und zum 3-3 ausgleichen. Im Anschluss konnten wir sogar mit 4-3 in Führung gehen. 3 Sekunden vor der Pause gelang Boningen jedoch der Ausgleichstreffer.

Boningen spielte immer den gleichen Spielzug, wir waren jedoch (wieso auch immer!!) nicht in der Lage diesen Spielzug zu verhindern. So geschah, was geschehen muss. Auf den erneuten Führungstreffer der Boninger konnte man zwar nochmals reagieren. Nach dem 5-5 war jedoch Schluss für die Derendinger. Boningen zog im Anschluss mit drei Toren davon.

Erfolgreich für Derendingen: Vögi (2x), Pädu, Mosi, Dome

Endresultat: Hurrican Bonningen II – Unihockey Derendingen II 8:5

 

Unihockey Derendingen II – KTV Laupersdorf

In diesem Spiel gelang uns der Anfang besser als noch im ersten Spiel. Bis zur 10. Spielminute konnte man mit 2-0 in Führung gehen. Bis jetzt schien das Spiel zu unseren Gunsten zu laufen.

Danach vermochte der Gegner jedoch zu reagieren und fand besser in das Spiel. Innerhalb von 5 Minuten drehten Sie das Spiel vom 2-0 zum 2-3. Kurz vor der Pause gelang uns der Ausgleichstreffer zum 3-3. Wieder ging es mit einem Unentschieden in die Pause.

In der zweiten Halbzeit merkte man, dass bei Derendingen der Wurm im Spiel war. Nichts lief zusammen. Zum einen lag das an unserer schlechten Leistung, zum anderen am Pech. Anstatt ins Tor ging der Ball lieber an die Latte.  In der zweiten Halbzeit konnte man zwar nochmals in Führung gehen, auf die erneute Reaktion und Führung der Laupersdorfer hatte man leider keine Antwort mehr. So endete das Spiel erneute mit einer Niederlage

Erfolgreich für Derendingen: Mosi (2x) Pädu (2x), Vögi

 

Endresultat: Unihockey Derendingen II – KTV Laupersdorf 5-7

SATUS Derendingen

 

Resultate

Herren KF 5. Liga SV Waldenburg Eagles III 4:6
Herren KF 5. Liga UHC Yardstix Walterswil 5:6
UHC Cornaux Herren KF 3. Liga 6:4
TV Bözingen Herren KF 3. Liga 1:6
Junioren A TV Flüh-Hofstetten-Rodersd. 5:0 ff
Junioren A Unihockey Mümliswil 5:1